Zurück zur Startseite Heidecacher.de

Willkommen im Heidecacher Forum! Hier wollen wir Dir etwas Einblick in den Alltag und die Cachemöglichkeiten in der Lüneburger Heide gewähren. In dieser herrlichen Landschaft findet Ihr viele Caches in allen Schwierigkeitsstufen, die zum Suchen und Entdecken einladen. Das Forum bietet außerdem viel Platz für Tipps und Tricks, Terminabsprachen und Diskussionen über alles rund ums Thema Geocaching in der Lüneburger Heide. Für unsere Gäste sind die Forumsbeiträge und Funktionen nur zum lesen freigeschaltet. Im Reiter Gäste ohne Registrierung erhaltet Ihr weitere Informationen darüber, was Euch hier erwartet. Also, macht mit im Forum, registriert Euch gleich, denn nur so kommt hier Leben rein. Ein Admin alleine bringt das Forum nicht in Bewegung - es sind die Mitglieder, die sich reichlich beteiligen. Wir leben vom Mitmachen. Solltet Ihr jetzt noch Fragen oder Wünsche bezüglich des Forums haben, schreibt mir oder sprecht mich gerne an.

#1

Archivierung von GC5BN4P nach wenigen Stunden

in Traditionale Cache 03.09.2014 20:56
von Andre | 360 Beiträge

Hallo zusammen, ich habe am gestrigen Dienstag die neuen Caches von Petra&Georg bei Neu Lutterloh mit dem Rad angefahren. Alle Dosen die bis dahin freigeschaltet waren, ließen sich gut finden und waren durchweg ganz ordentliche Dosen. Am späten Nachmittag wurden zwei weitere Caches veröffentlicht, das erste Döschen davon wurde gerade vom Reviewer archiviert.

Archivierungsnachricht:

http://www.geocaching.com/geocache/GC5BN4P_vorsicht-giftig

Rallef un Birjitt
[Reviewer] Reviewer

Archive Archive
03/Sep/2014

Herrschaften, so geht das nicht.

Die Freischaltung wurde durch bewusst falsche Angaben erwirkt.
Dies führt unweigerlich zur Archivierung des Caches und Sperrung für weitere Logs.
Viele Grüße

Rallef un Birjitt
Volunteer Reviewer bei Geocaching.com


Leider kann man nicht erkennen was genau der Vorwurf ist. Aus diesem Grund habe ich gerade die Reviewer angeschrieben. Ich war selbst an genau dieser Location, nicht wissend das sich dort auch ein Döschen versteckt. Wie auch immer ich habe die Koordinaten kontrolliert, die Örtlichkeit ist völlig ok. Ich bin sehr gespannt ob ich eine Antwort bekomme.

gc5bn4p.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

140902-DSC_2445.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

140902-DSC_2446.JPG - Bild entfernt (keine Rechte)

Die beiden Bilder sind gestern aufgenommen worden. Aktueller gehts nicht. Die Sat-Aufnahme zeigt sogar das dort Autos parken. Ich bin sehr gespannt was passiert ist.

Gruß André


zuletzt bearbeitet 03.09.2014 20:56 | nach oben springen

#2

RE: Archivierung von GC5BN4P nach wenigen Stunden

in Traditionale Cache 04.09.2014 12:29
von Andre | 360 Beiträge

Ich habe heute eine Antwort von Rallef un Birjitt bekommen.

Der Cache wurde archiviert, da nach der Freigabe durch den Reviewer, so am Listing geschraubt wurde das dieses gegen die Richtlinien verstößt. Leider hat er den Verstoß nicht weiter beschrieben.

Gruß André

nach oben springen

#3

RE: Archivierung von GC5BN4P nach wenigen Stunden

in Traditionale Cache 05.09.2014 11:03
von Heidehexe | 29 Beiträge

Hallo Leute,
man sollte sich dieses nicht von den Revierwer nicht mehr gefallen lassen!
Ich weis, das fast alle für Norddeutschlad zuständige Reviever ihr kommen für den
MEGA am Meer in Bremerhaven GC54932
angekündigt haben, leider nicht als Reviever unter ihre Sockenaccount sonder unter ihren richtigen Cachernamen!
Man sollte über die Organisatoren des Megaevent anregen, eine Diskkusionsmöglichkeit
mit den Revierver zu schaffen! So, wie im Moment die Regeln ausgelegt werden, geht es nicht weiter!
Mal so und mal so, machen wir (Team Heidehexe)nicht länger mit! Sollte das so bleiben, werden wir unsere Konsequenzen ziehen!
Auch wenn jetzt gesagt wird, gehe doch zu Opencaching! Ok! Wer tun möchte tue es bitte! Wir sind
seit mehr als 7 Jahren bei GC wegen der Vielfalt der Caches UND weil dort ein Regelwerk gibt
das überprüft werden kann und soll! Aber das in einen Falle ein Cache freigeschaltet wird und im anderen Falle keine
Erlaubnis erfolgt, das ist ein NoGo! Noch schlimmer ist eine Zurückziehung der Genehmigung innerhalb so kurzer Zeit!
Wir können ja mal bei dem Stammtisch darüber reden!

nach oben springen

#4

RE: Archivierung von GC5BN4P nach wenigen Stunden

in Traditionale Cache 05.09.2014 13:34
von Magnetfisch Team | 146 Beiträge

Dem stimme ich uneingeschränkt zu.
Auch mir hat man den letzten Multi (Wanderwege rund um Munster Fischweg) an einem Wanderweg der über den Truppenübungsplatz führt um die Ohren gehauen.
Genau an diesen Wanderweg im gleichen Gebiet liegen 6 andere Cache, da weiß die Linke nicht was die Rechte tut.
Wobei ich die Vermutung habe das sich der eine oder andere Reviewer / in gern mal profilieren möchte.
Endlich darf ich mal andere gängeln.
Vielleicht hilft mal eine große Unterschriften- Aktion direkt an die Amis
Allein habe ich das schon versucht, aber auch da hat man mich voll vor den Poller laufen lassen.
Angeblich verstehen sie kein deutsch, ich möchte mich doch in Englisch artikulieren
Meine Quintessenz aus dem letzten Fall, ich werde nur noch einwandfreie Koordinaten liefern und wenn die noch so erlogen und erstunken sind.
Papier ist geduldig, eine schicke Berechnungsformel fürs Final und fertig ist der Cache, der natürlich mit den Koordinate im Listing absolut nichts zu tun hat
Deshalb kann ich auch überhaupt nicht nachvollziehen warum sich die Revier / innen in der letzten Zeit so aufblasen
Ich habe seit 2006 sicherlich über 250 Cache versteckt, aber so ein Theater gab es früher nicht.
Grüße vom Manetfisch Team
Bis zum treffen, weiterhin Happy hunting

nach oben springen

#5

RE: Archivierung von GC5BN4P nach wenigen Stunden

in Traditionale Cache 05.09.2014 14:05
von Andre | 360 Beiträge

Hallo Thomas,

Ich gehe da vollkommen mit. Nur leider wirst Du nichts mit Deinem alleinigen und somit kleinen Protest erreichen. Solange sich die Firma nur nach außen hin für Kritik empfänglich zeigt, passiert rein gar nichts. Ich bin nicht so blauäugig um einen Boykott zu empfehlen, wieso auch, die meisten Nutzer der Plattformen sind eh nur Konsumenten und um die wird sich ja auch gekümmert. Somit bleibt alles beim alten und wir sind persönlich für unser Handeln verantwortlich.
Die angesprochene Vielfalt ist meiner Meinung nach gerade auf GC, schlichtweg Masse und aus dieser gucken nur wenige Prozent der Dosen oben raus. Somit ist es eigentlich egal, zu finden gibt es immer was. Das angesprochene Regelwerk ist im Land der Normen und Regeln sehr gut einzuhalten, dann reden wir aber ausschließlich über Dosen auf der Straße und am besten im Ort.

Für mich hört das Abenteuer Geocaching dort auf, wo das Regelwerk, die AGBs, das Impressum u.v.m. länger ist als der Ausflug selbst.

Aber wollen wir nicht so sein, das Wetter ist der Knaller (Ablenkung)

Gruß André


zuletzt bearbeitet 05.09.2014 14:06 | nach oben springen

#6

RE: Archivierung von GC5BN4P nach wenigen Stunden

in Traditionale Cache 05.09.2014 21:42
von Heidehexe | 29 Beiträge

Was wir damit sagen wollen, unser Hobby hat mit Geocaching.com angefangen!
Wir haben tolle Caches auf dieser Plattform gefunden, planen mittlerweile sogar unsere Urlaubsorte
damit! Die Vielfalt der Caches, gute und schlechte, wird bei weitem nicht von anderen Plattformen erreicht!
Auch das Regelwerk hat was für sich! Früher haben wir Caches ohne jede Überlegung plaziert! Ohne sich
Gedanken zu machen um eventuelle Eigentümer ! Sind mit "es geht noch Hella" in Horden durch den winterlichen Wald
gelaufen! Nicht wahr Horst? Denke mal an Stirb langsam jetzt erst recht! Der Cache war klasse! Ohne Frage!
Wir möchten ihn nicht missen! Aber er war so etwas von grenzwertig! Wenn da an der Castorstecke mal einer eine
Bombenstation gefunden hätte! Auauau!Da hätte es keine Ausrede gegeben!
Frei nach Magnetfisch --> Alles kann, nichts muß! So sind wir heute unterwegs! Deshalb haben wir auch noch keine 5000 Funde!
Aber trotzdem, die Revierwer können nicht machen was sie wollen! Das haben wir schon mit einer von ihnen diskutiert! Bevor wir einen Cache
verstecken, sprechen wir dieses mit ihr ab und bis jetzt hatten wir danach keine Probleme! Annette ist aber eine von der Old-School!
Wie gesagt, die kompletten Norddeuschen Reviewer haben ihr kommen nach BRV angesagt! Wir als Heidecacher sollten die
Gunst der Stunde nutzen und gemeinsam als Heidecacher auftreten und dort unsere Meinung über das Revievern in Norddeutschland
dort kund tun! Wir kennen einige Leute aus der Szene persönlich u.A. Marcus Gründel, K.Janeway, Ground control, Susi Sonnenschein!
In vielen Gesprächen haben wir herausgehört, dass die Reviever gerade hier im Norden sich gegenseitig nicht gerade "Grün" sind! Da wird das
Problem liegen, darüber kann man aber nur als starke Gruppe auf solch einem Event,wie wir in BRV, erwarten reden! Und eventuell wird aus
dem MEGA ein MOGA! Die Zeichen jedenfalls stehen gut dafür! Und dann ist Groundspeak mit an Bord und muß Zuhören! Ich kann mir jedenfalls
vorstellen, das die Macher vom MEGA am Meer solch einem Themenpunkt positiv gegenüber stehen! Aber allein wird keiner etwas erreichen
aber gemeinsam könnten wir Gehör finden!

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Operation Bloody Mary
Erstellt im Forum Nachtcache von Poilettentapier
1 19.05.2015 11:07goto
von Meer♥Liebe • Zugriffe: 64
GC23JKG - Der magnetische Nordpol
Erstellt im Forum Multi Cache von Patrick
0 18.03.2015 22:04goto
von Patrick • Zugriffe: 65
Probleme der GC-Seite
Erstellt im Forum Infoecke von KircheHeide
3 27.01.2015 11:36goto
von KircheHeide • Zugriffe: 76
Fotowettbewerb 2014 - Macht mit!
Erstellt im Forum Rund ums Forum von Andre
9 06.01.2015 21:45goto
von Olli • Zugriffe: 425
Die Entführung der Heideblütenkönigin NC GC477FP
Erstellt im Forum Nachtcache von Magnetfisch Team
1 30.10.2014 16:51goto
von ErdmännchenTeam • Zugriffe: 84
Originale Letterboxen in der Umgebung
Erstellt im Forum Letterbox von Andre
1 17.10.2014 19:49goto
von Heidehexe • Zugriffe: 122
Kartoffel- und Zapfenweg in Dethlingen
Erstellt im Forum Multi Cache von Andre
2 13.06.2014 20:38goto
von ErdmännchenTeam • Zugriffe: 85
Klettern aber wie?
Erstellt im Forum Klettern von Andre
0 14.03.2014 23:18goto
von Andre • Zugriffe: 66
Noch ein schöner NC in Hamburg
Erstellt im Forum Nachtcache von ErdmännchenTeam
0 05.03.2014 19:57goto
von ErdmännchenTeam • Zugriffe: 109

Das Heidecacher Forum - Heidecacher.xobor.de - Ein Mitmachforum für die gesamte Lüneburger Heide seit 2014


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: ECKI29664
Besucherzähler
Heute waren 38 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 480 Themen und 1490 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: